Kontakt

Bürgermeisteramt Mauer
Heidelberger Straße 34
69256 Mauer
Tel.: +49 (6226) / 9220-0
Fax: +49 (6226) / 9220-99
Kontakt per Mail

Öffnungszeiten Rathaus

Mo. - Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr
Mo.: 15:30 - 18:30 Uhr

Sprechzeiten bei Herrn Bürgermeister John Ehret nach Vereinbarung

So erreichen Sie uns:
  Verwaltung
  Ortsplan
Bankverbindung (43,5 KB)

Förderverein Strahlrohr (404,3 KB)

Förderverein Hallenbad e.V. (472,6 KB)

Öffnungszeiten urgeschichtliches Museum

Mo. - Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr
Mo.: 13:30 - 18:00 Uhr
Di. - Do.: 13:30 - 16:00 Uhr

Entdecken Sie unsere Region Nautur-Pur hier Kurzinformationen

Lokal wird digital:
PinVisit App 

Neu: LED-TechnikStraßenbeleuchtung

Bürgerservice

Leistungen

Grundbuch - Namensberichtigung oder Umfirmierung beantragen

Ändert sich der Name oder die Firma der im Grundbuch eingetragenen Person oder Firma, können Sie eine Berichtigung des Grundbuchs beantragen.

Onlineantrag und Formulare

Zuständige Stelle

Das Grundbuchamt, das für den Ort des Grundstücks zuständig ist.

Hinweis: 13 Amtsgerichte führen in Baden-Württemberg das Grundbuch.

Leistungsdetails

Voraussetzungen

  • Ihr Name hat sich geändert, z.B. aufgrund Heirat oder Scheidung
  • Der Name Ihrer Firma hat sich geändert.

Verfahrensablauf

Sie müssen den Antrag schriftlich stellen.

  • Füllen Sie das Antragsformular aus.
  • Es muss von allen Personen, die bezüglich des von der Namensänderung betroffenen Rechts im Grundbuch stehen, unterschrieben werden.
  • Fügen Sie dem Antragsformular die erforderlichen Nachweise im Original bei.
  • Schicken Sie das Formular per Post an die zuständige Stelle. Eine Antragstellung per E-Mail ist nicht möglich.
  • Sofern weitere Unterlagen oder sonstige Ergänzungen erforderlich sein sollten, wird sich die für die Eintragung der Namensänderung/-berichtigung zuständige Person mit Ihnen nach Antragstellung in Verbindung setzen

Erforderliche Unterlagen

  • Nachweise über die Namensänderung im Original
    Beispiel: Eheurkunde, Scheidungsbeschluss, Handelsregisterauszug

Kosten

Keine.

Freigabevermerk

Stand: 06.10.2021

Verantwortlich: Justizministerium Baden-Württemberg