Kontakt

Bürgermeisteramt Mauer
Heidelberger Straße 34
69256 Mauer
Tel.: +49 (6226) / 9220-0
Fax: +49 (6226) / 9220-99
Kontakt per Mail

So erreichen Sie uns:
  Verwaltung
  Ortsplan
Bankverbindung (43,5 KB)

Öffnungszeiten Rathaus

Mo. - Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr
Mo.: 15:30 - 18:30 Uhr

Sprechzeiten bei Herrn Bürgermeister John Ehret nach Vereinbarung

Öffnungszeiten urgeschichtliches Museum

Mo. - Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr
Mo.: 13:30 - 18:00 Uhr
Di. - Do.: 13:30 - 16:00 Uhr

Entdecken Sie unsere Region Nautur-Pur hier Kurzinformationen

Lokal wird digital:
PinVisit App 

Neu: LED-TechnikStraßenbeleuchtung

Gemeindebücherei / Veranstaltungen

Adresse: Bahnhofstr. 4 / Scheune Heid´sches Haus
Telefon: 06226 / 787792
Email.: buecherei.mauer@gmx.de

Öffnungszeiten:

Liebe Leser/innen,
in den Herbstferien, vom 01.11.21 – 06.11.21, bleibt die Bücherei geschlossen.
 
Wir wünschen eine gute Ferienwoche.

Montag 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Dienstag 15:30 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag 15:30 Uhr - 18:30 Uhr

3G-Regelung
Ab sofort gilt die 3G-Regelung für Ihren Besuch. Dies bedeutet, dass nur geimpfte, genesene oder getestete Personen Zutritt zu unseren Räumlichkeiten haben.
Dies gilt nicht für die Rückgabe der Medien im Foyer der Bücherei und die Abholung vorbestellter Medien (Click&Collect).
Bitte informieren Sie sich gerne über unseren Web-OPAC (siehe Website der Gemeinde/Bücherei) über unseren Bestand und die verfügbaren Medien und kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon. Gerne stellen wir Ihnen die gewünschten Medien zu unseren Öffnungszeiten bereit.

Jahresmitgliedsgebühren:

Familie: 15,00 €  
Erwachsene: 10,00 €  
Kinder:   5,00 €  

Anmeldeformular zum Ausfüllen und Ausdrucken (62,5 KB)

Neue Satzung der Bücherei ab 15. Juni 2020:
auf einen Blick (202,6 KB)

METROPOLCARD – NEU BEI UNS ZU ERWERBEN
41 Bibliotheken in der Metropolregion Rhein-Neckar bieten einen gemeinsamen Nutzungsausweis an. Über 1,9 Millionen Medien stehen den teilnehmenden Bibliotheken zur Verfügung.
Die aktuellen Teilnehmerbibliotheken finden Sie unter www.metropolcard.net
Die Jahresgebühr beträgt 24 Euro.

Bestand: Die Bücherei verfügt über 8500 Medieneinheiten

  • Über folgenden Link gelangen Sie zum Online-Katalog:
    https://web-opac.kivbf.de/mauer/index.asp
  • Sachliteratur / Romane / Zeitschriften
  • Bilderbücher / Kinder- und Jugendliteratur
  • Hörbücher / DVD´s
  • Spiele
  • Web-Opac-App:

BROCKHAUS ONLINE-LEXIKA – WISSEN FÜR ALLE
Mit der Brockhaus Enzyklopädie, dem Jugend-und Kinderlexikon erhalten Sie Zugriff auf den umfassendsten redaktionell betreuten lexikalischen Bestand im deutschsprachigen Raum.
 
Verständliche Artikel für jedes Alter in der Enzyklopädie, Jugend-und Kinderlexikon.
Jederzeit verfügbares Wissen an jedem Ort und auf jedem Endgerät verfügbar via Browser oder App.
Aktuelle Artikel Tag für Tag.
Sichere, redaktionell geprüfte, zitierfähige Informationen.
 
So nutzen Sie die Angebote von Brockhaus in Ihrer Bibliothek oder von zu Hause aus:
1. Wählen Sie auf der Website Ihrer Bibliothek das Angebot von Brockhaus aus.
2. Melden Sie sich mit Ihrer Bibliotheks-Ausweisnummer und Ihrem
Passwort an.

Informationen / Veranstaltungshinweis:

Termine zum Vormerken:


10 Jahre metropolbib.de – ein Grund zum Feiern

Im Oktober feiert metropolbib.de, die e-Ausleihe Rhein-Neckar, ihre 10-jährige Erfolgsgeschichte mit vielen Jubiläumsaktionen.

Alles weitere hier auf einen Blick (403 KB)

VORANKÜNDIGUNG PUPPENTHEATER: DER KLEINE RABE SOCKE – ALLES GEBACKEN

Weihnachtliches Figurenspiel auch für ganz junge Theaterfreunde ab 2 Jahren.
Nach den beliebten Kinderbüchern von Nele Moost und Annet Rudolph.

Wann: Dienstag, 7. Dezember 2021 um 15 Uhr. Dauer ca. 40 Minuten.
Wo: Bücherei Mauer.
Der Eintritt ist frei. Anmeldung erforderlich.

Viele freuen sich schon ganz lange auf das Weihnachtsfest, für andere kommt es gerne einmal plötzlich und unerwartet. So geht es in diesem Jahr auch dem kleinen Raben Socke. Einen Tag vor dem Heiligen Abend erinnert Mutter Dachs ihn daran. Oh Schreck, er hat ja noch gar keinen Wunschzettel geschrieben. Das wird allerhöchste Zeit und er möchte auch im Schnee spielen und beim Plätzchen backen helfen, was für eine Hektik.
Doch er stellt fest, dass Helfen ganz viel Spaß macht. Wer den kleinen Schlingel kennt, kann sich schon denken, was er wohl darunter versteht. Als er im letzten Moment seine Geschenke für die Freunde verpackt, stellt er entsetzt fest, dass er ganz vergessen hat, seinen Wunschzettel abzuschicken.
Was nun? Aber es wäre ja nicht Weihnachten, wenn es nicht doch noch ein wunderschönes Fest würde.

Die Gemeindebücherei besteht seit 2001.
Wir informieren regelmäßig im Amtsblatt über neue Bücher/Medien und Veranstaltungen:

  • Autorenlesungen
  • Bilderbuchkino
  • Vorlesestunden
  • Büchereiführungen für Schulklassen und Vorschulkinder
  • Bibliotheksführerschein
  • Flohmarkt
  • Kulturveranstaltungen gemeinsam mit der Gemeinde:
    Christian Habekost, Christoph Sonntag, Florian Schröder, Christoph Sieber, Simone Solga und "Die Schöne Mannheims"

Das Bücherei-Team freut sich auf Ihren Besuch: