Kontakt

Bürgermeisteramt Mauer
Heidelberger Straße 34
69256 Mauer
Tel.: +49 (6226) / 9220-0
Fax: +49 (6226) / 9220-99
Kontakt per Mail

So erreichen Sie uns:
   Verwaltung
   Ortsplan
   Bankverbindung (43,5 KB)

Öffnungszeiten Rathaus

Mo. - Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr
Mo.: 15:30 - 18:30 Uhr

Sprechzeiten bei Herrn Bürgermeister John Ehret nach Vereinbarung

Öffnungszeiten urgeschichtliches Museum

Mo. - Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr
Mo.: 13:30 - 18:00 Uhr
Di. - Do.: 13:30 - 16:00 Uhr

Entdecken Sie unsere Region Nautur-Pur hier Kurzinformationen

weitere Informationen unter
www.115.de

Neu: LED-TechnikStraßenbeleuchtung

Herbstlaub beseitigen!

Der Herbst ist schon sichtlich im Gange, wie man am fallenden Laub erkennen kann. Deshalb möchten wir Sie darauf hinweisen, die Gehsteige regelmäßig von Laub und ...

sonstigem Schmutz zu befreien. Herbstlaub auf dem Gehweg kann bei Nässe sehr rutschig und auch gefährlich sein. Das Laubkehren ist somit auch in Ihrem eigenen Interesse.

Wenn etwas passiert, haften Sie, genauso wie bei Eis- und Schneeglätte. Überhängende Äste und Zweige aus Gärten und zugewachsene Gehwege sind ebenfalls oft ein Ärgernis. Die Straßenverkehrsordnung schreibt über Fußwegen eine lichte Höhe von 2,50 m und über Fahrwegen (gleichgültig ob Durchgangs- oder Wohnstraßen) 4,50 m vor. Jetzt ist die richtige Zeit, Sträucher zurück zu schneiden, bitte achten Sie jedoch darauf, dass das Laub, die Sträucher und die Äste nicht in die Sinkkästen hinein gekehrt werden!

Für Gartenabfälle gibt es ausreichend umweltfreundliche Entsorgungsmöglichkeiten: Gartenabfälle werden mit der Biotonne alle 14 Tage ab Haus eingesammelt. Selbstverständlich dürfen auch Gras und Laub in die Biotonne gegeben werden. Reisig kann beim Kompostwerk Kompohum in Bammental (hinter der Kläranlage) abgegeben werden (Tel. 06223/971519) oder wird durch vorherige Anmeldung bei der AVR Sinsheim (Abfallberatung Tel. 07261/931-510, Abholung Tel. 07261/931-310) abgeholt.

Ansonsten bleibt die Kompostierung im eigenen Garten wirtschaftlich und ökologisch die beste Art, Gartenabfälle zu verwerten.Ihre Gemeindeverwaltung
 

(Erstellt am 06. November 2019)